Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Konturen Noir | November 18, 2017

Top-

Top-

Pierre Lemaitre – Der Hochzeitsanzug

| Auf 29, Oct 2014

Editore Fazi
Genere Thriller / Noir
Jahr 2012
335 Seiten – ebook
Traduzione di G. Cuva

1269Sophie hat etwa 30 anni e fa la Babysitter. Aber eines Morgens wacht er auf und das Kind Sie sind fürsorglich erwürgt findet. Er hatte vor kurzem eine lange Reihe von Blackout, das Los hat unerklärliche passiert (später genau herausfinden, was und warum), hat daher keine Zweifel: Sie war. Vor, so dass die einzige Sache, die den Sinn kommt,: entkommen / weggehen. Während des Fluges trifft er ein Mädchen, um ihr zu helfen versucht nur um am Ende wiederum getötet. Fortfahren mit der Lese, wir erfahren, dass es andere Todesfälle durch eine Sache vereint: Sophie. Die Frau erinnert sich nicht mit einer der Morde begangen, aber es gibt auch andere Erklärungen ...

Im zweiten Teil des Romans endlich wissen wir, was passiert, Was verursacht die Kette von Verbrechen. Irgendetwas anderes tun, weil ich nicht hinzufügen, riskieren verderben die Freude an der Entschlüsselung der Rätsel, aber ich will nur sagen, dass an diesem Punkt die Dinge noch interessanter.

Dann gibt es zwei weitere "Teile", in dem wir die Folgen von dem, was bis zu diesem Zeitpunkt zu einem interessanten und unerwarteten Schluss passiert.

Um ehrlich zu sein, Ich kämpfte ein wenig "durch die ersten Dutzend Seiten. Ich weiß nicht, ob dies der Stil oder die Übersetzung von Lemaitre (allerdings scheint es mir, dass gute), aber die Prosa schien mir anfangs ein bisschen "tricky. Aber bald werde ich "nahm das Tempo", sozusagen, und ich war "betrunken" dieser Roman in ein paar Tagen.

Das Tempo der Erzählung ist sehr langsam, mit einigen Beschleunigungen der Regel sehr kurz (ma prägnante), oft nicht in der Handlung, sondern auf die Psychologie der Protagonisten konzentriert, Notiz, die Momente der absoluten Klarheit zu unkontrollierbaren Panikattacken wechselt.

So ist es durchaus ein Thriller sui generis, sehr psychologische, in besonderer Weise konstruiert, Original, con su Rückblende Rückblende. Insbesondere, wie bereits erwähnt,, der zweite Teil des Romans zurück auf Ereignisse, die vor dem Beginn des Romans selbst entstanden, helfen dem Leser, die Ursachen zu verstehen, ansonsten geheimnis.

Überwinden das Hindernis der ersten Seiten, in denen es erforderlich ist, um das Tempo der Erzählung anzupassen, der Messwert dann scorrevolissima und angenehm, Dank der bereits bestellten Sachverständigen Übersetzung G. Cuva.

Zusammenfassend, dann, un-Thriller Atipico, ohne Schießereien und Verfolgungsjagden, wahrscheinlich komplexer als die Medien viel befriedigender zu folgen und verstehen, sondern auch.

Marco Piva-Dittrich


Der Schriftsteller:
Pierre Lemaitre Literatur lehrte viele Jahre, und er kam zu spät für seine Karriere als Schriftsteller und Drehbuchautor. Es ist der Autor von vier Romanen (Alex wurde in Italien im frei 2011) , für die er mehrfach ausgezeichnet, einschließlich der Prix du premier roman Festival in Cognac 2006. Das Kleid Bräutigam wurde ausgezeichnet 2009 Auszeichnung Meilleur Polar frankophonen Arbeit mit vorgehaltener Waffe, während er den renommierten Prix Le Point du Polar Européen gewonnen 2010.

Schlagworte